Herzlich Willkommen auf der Homepage Ihres 

Versicherungs­maklers René Sauer

  • Sie suchen eine passende Versicherung?  
  • Sie möchten eine Beratung, die kundenorientiert und unabhängig von Versicherungsgesellschaften und Banken ist?
  • Sie sind sich nicht sicher, welche Versicherungen notwendig oder überflüssig sind?
  • Sie möchten eine Überprüfung Ihrer bestehenden Verträge?  

Ich helfe Ihnen gerne!
 

Kontakt aufnehmen


 


Das Versicherungsbüro René Sauer

ist genau Ihr Ansprechpartner für die Versicherungen, die Sie benötigen. 


Über mich


Meine Leistungen


Meine Partner



Profitieren Sie vom Wettbewerb der Versicherer!

Eine sichere Zukunft und für den möglichen Schadensfall abgesichert sein – dafür ist der Versicherungsmarkt da. Doch wie finden Sie heraus, welche Verträge langfristig nur den Geldbeutel belasten und welche tatsächlich notwendig sind? Hierbei biete ich Ihnen als Versicherungsmakler eine fachkundige und unabhängige Beratung, die Ihnen weiterhilft.


Vergleichen lohnt sich - Gerade bei Versicherungen!

Auf den nächsten Seiten erfahren Sie mehr über mein Beratungsfeld und meine Arbeitsweise. 
Für eine Zusammenarbeit ist mir gegenseitiges Vertrauen sehr wichtig. 
Lernen Sie mich deshalb in einem ersten unverbindlichen und kostenlosen Gespräch kennen und klären Sie erste Fragen.


Was unterscheidet einen Versicherungsmakler von einem Finanzberater?


Definition Versicherungsmakler

Definition Finanzberater 

Diese Berufsbezeichnung ist gesetzlich geschützt.

Diese Berufsbezeichnung ist nicht gesetzlich geschützt.

Der Versicherungsmakler hat eine spezielle qualifizierte Ausbildung absolviert.

Diese Berufsbezeichnung setzt keine spezielle Ausbildung oder Qualifikation voraus.

Der Versicherungsmakler unterliegt dem § 93 HGB und ist dadurch gesetzlich verpflichtet, im Interesse des Kunden zu handeln.

Der Finanzberater unterliegt keinem §. Jeder dt. Bundesbürger dürfte sich Finanzberater nennen

Der Versicherungsmakler ist der Sachverwalter des Kunden und steht mit ihm auf Augenhöhe. Er vertritt dessen Interesse gegenüber der Versicherungsgesellschaft nach Kundenwunsch und dessen finanziellen Möglichkeiten

Der Finanzberater berät die Kunden im Interesse seines Auftraggebers (Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen).

Der Versicherungsmakler ist unabhängig, agiert in geordneten finanziellen Verhältnissen und hat eine Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung vorzuweisen.

Der Finanzberater ist selbstständig oder angestellt. Die selbstständigen Finanzberater sind häufig vertraglich an ihre Anbieter gebunden und handeln dann auch in deren Interesse.